Kontakt
Haartransplantation: Verpflanzung von Haarwurzeln in Langen

Haare transplantieren Langen

Haarausfall ist insbesondere bei Männern ein Thema. Wenn die Geheimratsecken oder die kahle Stelle am Hinterkopf größer werden, sinkt oft das Selbstwertgefühl. Viele fremdeln beim Blick in den Spiegel und empfinden ihre Lebensqualität als deutlich eingeschränkt. Aber auch Frauen können mit Haarausfall zu kämpfen haben – oft mit noch dramatischeren Folgen für die Psyche.

Die Verpflanzung von Eigenhaar stellt eine dauerhafte und seriöse Lösung dar. Moderne Operationstechniken sind erfahrungsgemäß sicher, schonend und zuverlässig.

Haartransplantation: Verpflanzung von Haarwurzeln in Langen

  • FUT (Streifenentnahme): Bei der FUT-Methode wird ein dünner Haarstreifen, meistens aus dem Hinterkopfbereich, gewonnen. Die Spenderhaare werden mikrochirurgisch entnommen und ästhetisch umverteilt. Besonders vorteilhaft hierbei sind die relativ kurze Behandlungszeit und die unauffällige Entnahmestelle.
  • FUE (Einzelentnahme): Bei dieser Methode werden einzelne Haarfollikel mit einer speziellen Technik aus der Spenderregion entnommen und in den Empfängerbereich eingesetzt. Diese Technik ist skalpellfrei, jedoch werden in einer Sitzung weniger Transplantate als bei der FUT-Technik verpflanzt.

Wir überprüfen gerne, welche Technik für Sie sinnvoll ist. Machen Sie einen Termin.